09.07.2014, Kempten

Informationsveranstaltung: ladenetz.de – vernetzt den Süden!

480x480

Ladenetz.de

Am 9. Juli 2014 stellt die Projektleitstelle auf einer Informationsveranstaltung von ladenetz.de das Schaufenster Bayern-Sachsen vor. Gastgeber ist die Allgäuer Überlandwerke GmbH in Kempten.

Ein barrierefreier Zugang zählt mit zu den Erfolgsfaktoren für eine öffentliche Ladeinfrastruktur. Vergleichbar mit dem Roaming bei Mobilfunk-Verträgen soll dabei der individuelle Lade-Zugang überregional wie international möglich sein. Als einer der "Lade-Roaming" Anbieter koordiniert ladenetz.de am 09.07.2014 in Kempten eine Informationsveranstaltung für Stadtwerke rund um vernetzte Ladeinfrastruktur. Gastgeber ist die Allgäuer Überlandwerk GmbH. Die Projektleistelle des Schaufensters Bayern-Sachsen skizziert verschiedene Elektromobil-Aktivitäten in Bayern und bildet damit eine Klammer um das Gesamtsystem Elektromobilität.

 

      

Weitere Informationen und Anmeldung: www.ladenetz.de/partner/veranstaltungen

Förderung und Koordination

Gefördert durch:

Webauftritt des Bayerischen Staatsministeriums Webauftritt des Freistaats Sachsen

Das Schaufenster Bayern-Sachsen wird koordiniert durch:

Webauftritt von bayern innovativ Webauftritt der Sächsischen Energie Agentur