30.06.2016 - 30.06.2016, Sachsenring

Abschlussveranstaltung des Schaufenster-Projektes VEReMO

Vernetzte Mobilität 

Vernetzte Mobilität

Die Partner des Projektes VEReMO aus dem Schaufenster Bayern - Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET stellen ihre Ergebnisse vor.

Im Rahmen des Projektes "Perspektiven der Vernetzten eMobilität - VEReMO" wurde sich interdisziplinär den parallelen Trends Elektromobilität und Fahrzeugvernetzung speziell mit Blick auf die drei zentralen Themenfelder "Wertschöpfungsketten", "Automatisierter Verkehr" sowie "Kommunikationstechnologien" gewidmet. Das Projekt "VEReMO" war eines von rund 40 Projekten im Schaufenster Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET und wurde vom Freistaat Sachsen im Rahmen der Schaufensterinitiative der Bundesregierung gefördert. Das IVM -  Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH freut sich Ihnen in dieser Veranstaltung die Ergebnisse zu präsentieren.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist wird um Anmeldung gebeten.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung und zur Anfahrt entnehmen Sie bitte folgendem Link

Veranstaltungsort
Pressezentrum Sachsenring
Lerchenstraße 14
09337 Hohenstein-Ernstthal

Programmablauf:

ab 12 Uhr                    

  • Empfang mit Mittagsimbiss und Möglichkeit zu geführten Erkundungen des Sachsenrings

13.00 - 13.05 Uhr        

  • Begrüßung
    Dr. Thomas Weber (Geschäftsführer - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH

13.05 - 13.20 Uhr

  • Einführung und Darstellung des Projektverlaufs "Perspektiven der Vernetzten eMobilität - VEReMO"
    Peter Talatzko (Wissenschaftlicher Mitarbeiter - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH)

13.20 - 13.30 Uhr       

  • Grußwort
    Jan Hippold MdL (Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr - Sächsischer Landtag)

Session 1 - Wirtschaft
13.30 - 13.45 Uhr       

  • Impulsvortrag "Vernetzte Mobilität: (Ge-)Fahren in der Zukunft" (Arbeitstitel)
    Prof. Dr. Uwe Götze (Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Inhaber der Professur BWL III: Unternehmensrechnung und Controlling - TU Chemnitz)

13.45 - 14.05 Uhr       

  • "Transformation der Wertschöpfung - Potenziale und Risiken der Vernetzten eMobilität"
    Stefan Richter (Wissenschaftlicher Mitarbeiter - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH)

14.05 - 14.25 Uhr       

  • "Geschäftsmodelle für die Vernetzte eMobilität"
    Marco Rehme (Wissenschaftlicher Mitarbeiter - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH)

14.25 - 14.45 Uhr        kurze Pause bei Kaffee und Kuchen

Session 2 - Kommunikation
14.45 - 15.00 Uhr       

  • Impulsvortrag "Kooperatives Fahren mit hybriden Kommunikations- und Ortungstechnologien - Stand und Zukunftspotenzial"
    Prof. Dr.-Ing. Oliver Michler (Inhaber der Professur Informationstechnik für Verkehrssysteme - TU Dresden)

15.00 - 15.20 Uhr       

  • "Anwendungen der Vernetzten eMobilität - Anforderungen an die Kommunikationsinfrastruktur"
    Michael Müller (Leitender Wissenschaftler - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH

15.20 - 15.40 Uhr       

"Verkehrsinfrastruktur 2.0 in Sachsen - Kommunikation und Ladeinfrastruktur"
Dr. Markus Dod (Wissenschaftlicher Mitarbeiter - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH)

Session 3 - Handlungsempfehlungen
15.40 - 16.00 Uhr       

  • "Implikationen aus den Projektergebnissen für den Freistaat Sachsen"
    Peter Talatzko (Wissenschaftlicher Mitarbeiter - IVM Institut für Vernetzte Mobilität gGmbH)

16.00 - 16.10 Uhr       

  • Übergabe von Handlungsempfehlungen an Herrn Martin Dietze (Mitarbeiter Bereich Intelligente Verkehrssysteme - Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH)

16.10 - 16.30 Uhr       

  • Live-Präsentation eines Demonstrators und begleitende Posterausstellung

Im Anschluss              

  • Möglichkeit für bilaterale Gespräche bei einem kleinen Imbiss und zu einer geführten Erkundung des Sachsenrings

 

Förderung und Koordination

Gefördert durch:

Webauftritt des Bayerischen Staatsministeriums Webauftritt des Freistaats Sachsen

Das Schaufenster Bayern-Sachsen wird koordiniert durch:

Webauftritt von bayern innovativ Webauftritt der Sächsischen Energie Agentur