18.07.2013 - 18.07.2013, Traunstein

Sommernachtsfest und zahlreiche Absolventen im Bildungszentrum Traunstein

Impressionen aus Traunstein

Impressionen vom Sommerfest in Traunstein

Am Donnerstag, 18. Juli 2013 trafen sich etwa Zweihundert Kursteilnehmer, Geschäftsfreunde, Mitarbeiter und Dozenten zum traditionellen Sommernachtsfest im Bildungszentrum Traunstein der Handwerkskammer für München und Oberbayern und hatten dort die Gelegenheit sich zur Wanderausstellung des Schaufensters Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET zu informieren.

Das Sommernachtsfest bietet neben dem netten Plaudern auch die Möglichkeit, Kursabsolventen zu ehren und die schmucken Zertifikate zu überreichen. Zertifikatsfeiern gab es für Energieberater und KFZ-Service-Techniker. Die Ausstellung „Elektromobilität verbindet“ fand großen Anklang, nicht nur bei den KFZ-Spezialisten. „Salei auf KulTour“ sorgte für den passenden musikalischen Rahmen und das Kantinenteam versorgte die Gäste mit leckeren Gerichten und kühlen Getränken. Bei perfektem Biergartenwetter wurde gefeiert und geplaudert bis spät in die Nacht. Die positiven Erwartungen der zahlreichen Gäste wurden wieder erfüllt. Gäste und Organisatoren waren mit dem Sommernachtsfest voll zufrieden.

Name:
Astrid Lang
Anschrift:
Bayern Innovativ GmbH, Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg
Funktion:
Projektmanager
Telefon:
+49 911 20671 252
Institution:
Projektleitstelle des Schaufensters Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET
E-Mail:
lang@bayern-innovativ.de

Förderung und Koordination

Gefördert durch:

Webauftritt des Bayerischen Staatsministeriums Webauftritt des Freistaats Sachsen

Das Schaufenster Bayern-Sachsen wird koordiniert durch:

Webauftritt von bayern innovativ Webauftritt der Sächsischen Energie Agentur