03.05.2015 - 06.05.2015, Goyang, Südkorea

Schaufenster Bayern-Sachsen präsentierte sich in Südkorea

EVS 28

EVS 28

Die EVS 28 (Electric Vehicle Symposium) fand dieses Jahr vom 3.5. – 6.5.2015 in Goyang, in der Nähe von Seoul in Südkorea statt. Der dreitägige Kongress mit begleitender Fachausstellung lockte unter dem Titel „e-Motional Technology for Humans“ ein breites internationales Fachpublikum aus dem Bereich Elektromobilität an.

Das bayerisch – sächsische Schaufenster ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET stellte sich mit einem Gemeinschaftsstand mit den drei weiteren bundesdeutschen Schaufenstern, der Wirtschaftsförderung Sachsen und der Germany Trade & Invest vor. Am zweiten Konferenztag präsentierte Cathleen Klötzing, Leiterin der Projektleitstelle des Schaufensters bei der Sächsischen Energieagentur GmbH, im Rahmen eines Vortrages die aktuellen Entwicklungen im Schaufenster Bayern-Sachsen.

Weitere Informationen zur EVS 28 finden sie hier.

Förderung und Koordination

Gefördert durch:

Webauftritt des Bayerischen Staatsministeriums Webauftritt des Freistaats Sachsen

Das Schaufenster Bayern-Sachsen wird koordiniert durch:

Webauftritt von bayern innovativ Webauftritt der Sächsischen Energie Agentur